Man kann nicht gut denken, gut lieben, gut schlafen, wenn man nicht gut gegessen hat

gut gegessen, gedeckter Tisch
gut gegessen, gedeckter Tisch

Man kann nicht gut denken, gut lieben, gut schlafen, wenn man nicht gut gegessen hat.

Virginia Woolf

In dem Zitat von Virginia Woolf liegt so viel Wahrheit. Mir ist es früher oft passiert, dass mich die Nachmittagsmüdigkeit einholte und ich mich schlecht konzentrieren konnte. Ich bin heute noch maulig, wenn ich lange nichts gegessen habe. Abends konnte ich schlecht einschlafen, weil mir das Abendessen so schwer im Magen lag.

Wie sieht es bei dir aus? Hast du solche Momente auch schon erlebt? Ich freue mich auf einen Kommentar von dir.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren …

7 Gründe, warum deine Familie einen Speiseplan braucht

7 Gründe, warum deine Familie einen Speiseplan braucht

Kennst du diese Frage: “Was soll ich bloß heute kochen?” Wahrscheinlich kennst du sie nur zu gut. Und dann kommen noch die unterschiedlichen Geschmäcker der großen und kleinen Dickköpfe dazu. Das macht einem den Alltag als Mama auch nicht leichter. Doch was wäre, wenn es etwas gibt, das dir das Leben erleichtert und alle Familienmitglieder [...]

mehr lesen

2 Kommentare

  1. Sarah

    Super schöne Seite!!! Sehr inspirierend! Leckere Rezepte

    Antworten
    • Janine

      Vielen lieben Dank. 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − vier =