fbpx

Banane-Nuss-Granola

von | 6. Jun 2021 | Rezepte | 0 Kommentare

Banane-Nuss-Granola

Portionen

12 Portionen

Vorbereitung

5 Minuten

Zubereitung

20 Minuten

Gesamtzeit

35 Minuten

Perfekt für

Frühstück, Snack

Granola ist auch sowas richtig geniales zum Frühstück oder als Snack zwischendurch. Ich habe schon einige Granola Mischungen ausprobiert aber diese gehört bei meiner Familie zu den Favoriten. Viel braucht es dafür nicht und lässt sich in verschließbaren Gläsern oder Behältern gut einige Wochen aufbewahren. Falls es so lange überlebt 😋.

Dieses Granola eignet sich auch wunderbar als Geschenk oder Mitbringsel. So kannst du auch Familie und Freunden damit eine Freude machen.

Banane-Nuss-Granola_2
Saftige Frühstücksmuffins mit Banane und Hafer_pin

Das brauchst du:

Zutaten

  • 4 reife Bananen

  • 400g Nusskernmischung 

  • 400g kernige Haferflocken

  • 2 TL Zimt

  • 4 Esslöffel Honig

Schritt-für-Schritt Anleitung

Schritt 1

Alle Zutaten zusammentragen, abwiegen/abmessen und den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 2

4 Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken Nüsse grob hacken und mit den 400 g Haferflocken und 2 TL Zimt zu den Bananen geben. 4 EL Honig dazu geben und alles schön miteinander vermischen.

Schritt 3

Ein oder zwei Backbleche (die Mischung sollte nicht zu dick auf dem Backblech liegen) mit Backpapier/Dauerbackmatte belegen und die Masse darauf verteilen. Im Ofen für ca. 30 Minuten backen und dabei die Mischung alle 10 Minuten umrühren und wenden, damit nichts anbrennt.

Schritt 4

Danach alles auskühlen lassen und in verschließbare Behälter abfüllen.

* Dieser Artikel enthält Affiliate Link. Beim Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision die zum Erhalt und Ausbau dieser Seite beiträgt. Vielen Dank, wenn du über diesen Link kaufst. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Titelbild Janine

Hallo, ich bin Janine. Als Mama von zwei kleinen Kindern und Besitzerin einer großen Liste an Dingen, die ich gerne tun möchte und tun muss. Daher ist Zeit ein kostbares Gut für mich. Trotzdem möchte ich uns weitgehend gesund und abwechslungsreich ernähren.

Hier auf diesem Blog zeige ich dir meine Tricks, Kniffe und Rezepte, mit denen ich es hinbekommen.

Starte noch heute mit deiner Meal Prep Planung!

Weiter tolle Artikel für dich …

Einfache Gemüse-Gyros-Pfanne

Einfache Gemüse-Gyros-Pfanne

Dieses Gericht hat sich zu unserem absoluten Lieblingsgericht gemausert. Gyros ist immer sehr fleischlastig und ich war auf der Suche nach einer tollen Möglichkeit, mehr Gemüse unterzubringen. Dieses Gericht wird auch dich glücklich machen. Es ist absolut...

mehr lesen
10+ Food Prep Ideen zum Verschenken

10+ Food Prep Ideen zum Verschenken

Diese Food Prep Ideen zum Verschenken gehören zu meinen Lieblings-Dingen, die ich gerne verschenke. Mit viel Liebe, aber nicht immer viel Zeitaufwand, lassen sich tolle Leckereien aus der Küche zaubern, über die sich jeder freut. Jedes Jahr wieder kommen diese...

mehr lesen
Umami ⇾ natürliche Geschmacksbooster für dein Essen

Umami ⇾ natürliche Geschmacksbooster für dein Essen

Hast du auch diese Schranke im Kopf, dass viele Nahrungsmittel zwar lecker sind, aber nicht unbedingt in die Kategorie gesund gehören?  Ich kann dich beruhigen, es geht gesund UND lecker. Vor einiger Zeit habe ich für mich festgestellt, dass ich nach dem Essen nicht...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zehn − neun =