fbpx

Bananen-Schoko-Cookies

von | 6. Jun 2021 | Rezepte | 0 Kommentare

Leckere Bananen-Schoko-Cookies

Portionen

ca. 20 Cookies

Vorbereitung

10 Minuten

Zubereitung

15-20 Minuten

Gesamtzeit

30 Minuten

Perfekt für

Snack

Ich liebe diese Cookies. Mal ehrlich Banane und Schoko sind einfach eine mega gute Kombination. Perfekt als Snack am Nachmittag oder für unterwegs. Auch Kinder lieben diese Cookies. Sie werden von der Konsistenz her eher fest. Nicht wundern. Wir mögen es so ganz gerne. Sie lassen sich sehr gut einfrieren und bei Bedarf auftauen. So sind immer leckere Cookies im Haus.

Banane-Schoko-Cookies 2
Banane-Schoko-Cookies-Pin1_Mealpreperia.jpg

Das brauchst du:

Zutaten

  • 250 g Mehl (gerne einen Teil durch Vollkornmehl ersetzen)
  • 1 TL Backpulver
  • 2 reife Bananen
  • 100 g Schokostückchen (Zartbitter)
  • 150 g Butter
  • 1 Ei

Küchenutensilien

Rührlöffel*
Teelöffel*
1 Schüssel*
Küchenwaage*
1 Gabel
1 Ofen
Backblech
Backpapier oder Dauerbackmatte*
1 Eisportionierer*

Du kannst auch eine Küchenmaschine verwenden, dann geht alles etwas schneller

Schritt-für-Schritt Anleitung

Schritt 1

Alle Zutaten und Utensilien bereitlegen.

Schritt 2

2 Bananen schälen und die Bananen mit der Gabel in einer Schüssel zu Bananenmus zerdrücken.
150 g zimmerwarme Butter und das Ei hinzugeben mit der Bananenmasse.  Die Mischung mit einem Schneebesen oder in der Küchenmaschine cremig verrühren.

Schritt 3

250 g Mehl und 1 TL Backpulver vermischen. Und mit der Butter-Bananen-Ei-Masse verrühren. Sollte es noch zu flüssig sein, noch etwas Mehl dazu geben. Anschließend die 100 g Schokostücke unterheben.

Schritt 4

Anschließend mit einem Eisportionierer* Kugeln auf das Backblech setzen und mit einem mit Wasser befeuchteten Löffel zu platten Cookies drücken.

Schritt 5

Die Schoko-Bananen-Cookies 15-20 Min. im heißen Ofen (Mitte) backen, dann leicht abkühlen lassen und reinbeißen.

* Dieser Artikel enthält Affiliate Link. Beim Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision die zum Erhalt und Ausbau dieser Seite beiträgt. Vielen Dank, wenn du über diesen Link kaufst. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Titelbild Janine

Hallo, ich bin Janine. Als Mama von zwei kleinen Kindern und Besitzerin einer großen Liste an Dingen, die ich gerne tun möchte und tun muss. Daher ist Zeit ein kostbares Gut für mich. Trotzdem möchte ich uns weitgehend gesund und abwechslungsreich ernähren.

Hier auf diesem Blog zeige ich dir meine Tricks, Kniffe und Rezepte, mit denen ich es hinbekommen.

Starte noch heute mit deiner Meal Prep Planung!

Weiter tolle Artikel für dich …

Einfache Gemüse-Gyros-Pfanne

Einfache Gemüse-Gyros-Pfanne

Dieses Gericht hat sich zu unserem absoluten Lieblingsgericht gemausert. Gyros ist immer sehr fleischlastig und ich war auf der Suche nach einer tollen Möglichkeit, mehr Gemüse unterzubringen. Dieses Gericht wird auch dich glücklich machen. Es ist absolut...

mehr lesen
10+ Food Prep Ideen zum Verschenken

10+ Food Prep Ideen zum Verschenken

Diese Food Prep Ideen zum Verschenken gehören zu meinen Lieblings-Dingen, die ich gerne verschenke. Mit viel Liebe, aber nicht immer viel Zeitaufwand, lassen sich tolle Leckereien aus der Küche zaubern, über die sich jeder freut. Jedes Jahr wieder kommen diese...

mehr lesen
Umami ⇾ natürliche Geschmacksbooster für dein Essen

Umami ⇾ natürliche Geschmacksbooster für dein Essen

Hast du auch diese Schranke im Kopf, dass viele Nahrungsmittel zwar lecker sind, aber nicht unbedingt in die Kategorie gesund gehören?  Ich kann dich beruhigen, es geht gesund UND lecker. Vor einiger Zeit habe ich für mich festgestellt, dass ich nach dem Essen nicht...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × drei =